Ofa Faanunu, der Chef des Meteorologischen Dienstes Tonga...
...und Maliu Takai vom Nationalen Katastrophenschutzdienst arbeiten erstmals mit dem neuen RANET-Funknetz auf Nukualofa

Warnsystem für Tonga – die ersten Funkanlagen stehen

Im März 2008 wurden die ersten beiden Stationen des neuen RANET-Warnsystems in Tonga errichtet, drei weitere sollen bald folgen – zum Nutzen der Menschen auf den Inseln, aber auch der Luftfahrt und der Wissenschaft.

Die aufwändige Beschaffung des Materials und zahlreiche technische Tests im feuchten Tropenklima der Pazifikinseln hatten den Aufbau des Warnsystems in Tonga, das die Münchener Rück Stiftung finanziert, verzögert. Im März 2008 war es dann so weit. Die beiden ersten RANET-Warnsysteme auf der Hauptinsel wurden installiert. RANET steht für „Radio and Internet for the Communication of Hydro-Meteorological and Climate Related Information“. Das Projekt zielt darauf ab, den Wetterdienst im Pazifik zu optimieren und die Frühwarnung zu verbessern.

Die neuen Funkstationen sind beim Wetterdienst in Nukualofa und am Flugplatz von Fuamotu nun einsatzbereit. Die Experten vor Ort haben mit Tests und Funkübungen begonnen. Sie wollen nun rasch die weiter entfernt gelegenen Inseln Tongas mit Funkanlagen ausstatten. Zunächst werden drei weitere Stationen aufgebaut. Wenn alles gut geht, dann sollen weitere Anlagen, die aus  Eigenmitteln finanziert werden, folgen.

Die RANET-Systeme sollen 365 Tage rund um die Uhr und in Echtzeit nicht nur vor Stürmen und Unwettern warnen. Tonga bedrohen auch Erdbeben, Vulkanausbrüche und Tsunamis. Je dichter das Datennetz, umso mehr profitieren die Menschen im Risiko, aber natürlich auch Luftfahrt und Wissenschaft (Meteorologen, Universitäten). Denn das System überträgt neben Warnungen auch meteorologische Messungen und verbessert somit die Wettervorhersage für das Inselreich.

 

Katastrophenvorsorge

> Übersicht

 

Kontakt

> Christian Barthelt

> Thomas Loster

 

Share on social media

 

Download PDF

> RANET-Übersicht (Englisch)

 

Links

> WMO-Fachartikel