Virtuelle Akademie Nachhaltigkiet

Die Virtuelle Akademie ist eine internetbasierte Lernplattform der Universität Bremen. Sie soll Hochschulen in Deutschland dabei unterstützen, Nachhaltigkeit besser in ihren Lehrprogrammen zu verankern. Studierende haben jederzeit über das Internet Zugriff auf elektronische und videobasierte Lehrinhalte, um sich mit dem Konzept der Nachhaltigkeit und seinen Potenzialen vertraut zu machen. Die Hochschulen nutzen das Lehrangebot der Virtuellen Akademie im General-Studies-Bereich oder zur fachspezifischen Ergänzung. Seit 2012 fördert die Münchener Rück Stiftung dieses innovative Konzept.

Lehrvideo „Nachhaltige Katastrophenvorsorge“ der Münchener Rück Stiftung

Lehrvideo „Nachhaltige Katastrophenvorsorge“ der Münchener Rück Stiftung

Die Teilnehmerzahlen der „Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit“ steigen stetig: Im Mai 2015 waren mehr als 2.950 Studierende angemeldet. Die Rolle von Stiftungen in der Gesellschaft wird in einem neuen Modul beleuchtet. >mehr

Virtuelle Akademie – Nachhaltigkeit online lernen

Virtuelle Akademie – Nachhaltigkeit online lernen

Studierende sollten die Gelegenheit erhalten, sich Kompetenzen zur Gestaltung einer nachhaltigen Gesellschaft anzueignen. Das ist ein Ziel der noch bis 2014 laufenden UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“. Die Virtuelle Akademie hilft, Nachhaltigkeit besser in Lehrprogramme zu verankern. >mehr

Klimabildung

> Überblick

 

Kontakt

> Martina Mayerhofer

 

Share on social media